Herzlich Willkommen auf der Homepage von Andreas Ott!

Hier finden Sie laufend Neuigkeiten über Andreas Ott, seine Töchter sowie Infos rund um den Stall Rossau und den Pensionsstall Ghei. 

 

Merel erzielte  in der mittleren Tour mit Castella den hervorragenden 4. Schlussrang und mit Lady Lennox (von Lord Lennox, Roman-Marlon) den 8. Rang. In der gleichen Prüfung erzielte Andreas mit dem erst 6jährigen gekörten Hengst Lord Fantasy (von Lord Lennox, Zeus) den 12. Rang.

In der grossen Tour klassierte sich Elin mit Lorina (von Lord Lennox, Roman-Marlon) auf dem ausgezeichneten 4. Rang in einem Teilnehmerfeld von 90 internationalen Reitern.


Elin hat sich für die Säuliämtler Sports Awards qualifiziert. Sie wurde von einer Fachjury ausgewählt und gehört somit in der Kategorie "Nachwuchs Frauen" zum Kreis der Nominierten.

Wer die Wahl gewinnt entscheiden Sie!

Ab sofort können Sie Ihre Stimme abgeben.

Tolle Ergebnisse auch am letzten Tag in Holland.

Kleiner Final: 1. Rang Elin mit Lorina und 5. Rang Merel mit Castella

Auch die erst siebenjährige Loxana (von Loxy de la Réselle) zeigte mit Merel bei ihrem ersten GP eine super Runde und beendete den Umgang mit nur einem Fehler.

Auch Merel war heute in der Big Tour Children mit Loxana ohne Fehler unterwegs und sogar der "Nikolaus" gratulierte ihr zu ihrem sehr guten 4. Rang.

Gute News vom ersten Turniertag aus Holland.

Elin gewinnt die Big Tour Children (mit Stechen) mit Exclusieve van T Zorgvliet!

 

 

Gute Neuigkeiten für Elin und Merel.

Dank der sehr guten Leistungen in diesem Jahr, reitet ab nächstem Jahr Elin im Nationalkader Junioren und Merel im Children-Kader Springen.