Erster CSIO5* für Elin

Erstmal hat Elin Ott an einem 5-Sterne CSIO5* in St. Gallen. teilgenommen. Mit Remix konnte sie gleich ein Longines Ranking Springen mit Stechen gewinnen. 13 Paare traten im Stechen an. Sie verwies die gesamte Weltelite auf die hinteren Plätze.

Im 2-Phasen-Springen über 145cm belegte Elin mit Nanu II den 3. Schlussrang, sowie im Longines Ranking (Weltcup) Springen über 150cm den 6. Rang. Des Weiteren belegte sie mit Remix im grossen Jagdspringen CSIO St. Gallen den ausgezeichneten 9. Schlussrang.

Und eine super tolle Erfahrung war es von Cabeau Z sich in St. Gallen mit den besten Youngsters messen zu dürfen. Eine tolle Finalqualifikation für die 145 cm Prüfung mit zwei tollen Quali Runden.